Ihre Suche mit Feld leeren Informationen ergab 228 Treffer

404 – Pssst! Hier gibt es nichts zu sehen

Den Link, den Sie angeklickt haben, gibt es nicht. Der Inhalt war nicht mehr aktuell und wir haben ihn gelöscht. Es war ein Tippfehler im Link. Sie haben einen Link in einer E-Mail oder Messenger angeklickt, der mit einem Umbruch oder Leerzeichen abgeschnitten wurde. Kein Problem, hier… Mehr

Praktika

Mit einem Praktikum sind Einblicke in den Alltag eines Berufes und in die Abläufe eines Unternehmens möglich. Die gesammelten Erfahrungen können die Berufswahl und den Berufseinstieg erleichtern. Manchmal ist ein Praktikum auch der Türöffner für einen festen Job in einem Unternehmen. Praktikum… Mehr

Frühgeburt

Kommt ein Kind vor Vollendung der 37. Schwangerschaftswoche zur Welt, spricht man von einer Frühgeburt. Eltern von Frühgeborenen sollten sich Unterstützung suchen. Es gibt vielfältige Beratungs- und Hilfsangebote. Vorbeugung Nicht immer kann eine Frühgeburt verhindert werden. Doch eine gesunde… Mehr

Kindervorsorgeuntersuchungen

Der gesundheitliche Zustand des Kindes wird gleich unmittelbar nach der Geburt mit der U1 überprüft. Danach sollen regelmäßige Kindervorsorgeuntersuchungen, U2 bis U9 sowie J1 und J2, sicherstellen, dass eventuelle Erkrankungen und Fehlentwicklungen früh erkannt werden. Die Ergebnisse werden in das… Mehr

wellcome – Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und trotzdem geht manchmal nichts mehr. Gut, wenn Freunde und Familie dann zur Stelle sind. Wenn keine Unterstützung da ist, hilft wellcome weiter. Ehrenamtliche helfen Familien im ersten Jahr nach der Geburt wellcome ist moderne Nachbarschaftshilfe, die… Mehr

Nach der Geburt: Was braucht das Kind?

Bereits vor der Geburt sollten sich Eltern die Erstausstattung für das Baby zulegen. Es ist auch sinnvoll, über eventuelle Vitamingaben kurz nach der Geburt nachzudenken. So spart man sich die Belastung durch wichtige Entscheidungen kurz nach der Entbindung. Vitamingabe nach der Geburt … Mehr

Schwangerschaft und Geburt: Mein Kind hat eine Behinderung

Die Diagnose einer Fehlentwicklung, Erkrankung oder Behinderung ist für junge Eltern meist ein Schock. Eltern, die während der Schwangerschaft erfahren, dass ihr Kind nicht gesund ist, müssen sich oft mit der Möglichkeit eines vorzeitigen Schwangerschaftsabbruchs auseinandersetzen. Die meisten… Mehr

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) ist eine gute Möglichkeit, einen Einblick in Berufe mit ökologischer Ausrichtung zu bekommen und herauszufinden, ob der spätere Beruf in eine ähnliche Richtung gehen soll. Die gesammelte Praxiserfahrung hat meist auch positive Auswirkungen auf zukünftige… Mehr

Bundesfreiwilligendienst

Sich Zeit nehmen, um Neues auszuprobieren, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten oder den Horizont zu erweitern - es gibt vielfältige Gründe für einen Bundesfreiwilligendienst. Bufdi: Warum Bundesfreiwilligendienst? Der Bundesfreiwilligendienst, kurz auch Bufdi oder BFD genannt, ist seit… Mehr

Notfallbetreuung

Wenn die Regelbetreuung ausfällt oder plötzlich ein wichtiger Termin ansteht, benötigen berufstätige Mütter und Väter oft sehr kurzfristig eine Kinderbetreuung für die entstandene Notsituation. Wenn das eigene Netzwerk nicht einspringen kann Kann die Familie die Kinderbetreuung nicht durch das… Mehr

Kinderbetreuung: Ergänzend und flexibel

Eltern sollen ihre Erwerbstätigkeit oder Ausbildung mit der Kindererziehung vereinbaren können. Deshalb haben sie einen Anspruch auf Kindertagesbetreuung zu besonderen Zeiten, wenn die Arbeitszeiten nicht mit den üblichen Öffnungszeiten von Kita und Schule übereinstimmen. Gleiches gilt für einen… Mehr

Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren

Nachbarschaftsheime und Stadtteilzentren bieten verschiedene Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Es gibt sie in jedem Bezirk und ihr Angebot steht allen offen. Orte der Begegnung und des Austauschs Nachbarschaftsheime, Stadteilzentren, Bürgerhäuser,… Mehr

Haushaltsnahe Dienstleistungen

Beruf, Betreuung der Kinder, Versorgung pflegebedürftiger Angehöriger und die Führung des Haushalts – das alles gut unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer einfach. Werden einige dieser Aufgaben zumindest teil- oder zeitweise durch Dienstleister übernommen, kann dies den Alltag von Familien… Mehr

Regelungen des Aufenthalts von Zuwanderinnen und Zuwanderern

Ein rechtmäßiger Aufenthalt im Bundesgebiet ist besonders wichtig für Zugewanderte, weil zahlreiche Rechte damit möglich werden. Die Rechtsvorschriften dafür sind äußerst komplex und bedürfen meist einer Erläuterung durch Expertinnen und Experten des Ausländerrechts. Bürgerinnen und Bürger der… Mehr

Nachbarschaftliche Hilfen

Wer gießt meine Blumen wenn ich in Urlaub bin? Ich muss spontan zu einem Meeting - kann jemand für zwei Stunden auf mein Kind aufpassen? Und wo kann ich kurz eine Bohrmaschine und eine Leiter ausleihen? Vielleicht mal in der Nachbarschaft anfragen? Wer sich jemals das Auto der Nachbarin oder das… Mehr